Datenschutz

 
Datenschutzbeauftragter

Unseren internen Datenschutzbeauftragten, Herrn Oliver Trost, erreichen Sie während der Geschäftszeiten unter der Kanzleianschrift wie folgt:

Oliver Trost
E-Mail: oliver.trost(at)stb-brandt.de
Telefon: 0381 / 208 51 - 33

Wir verarbeiten von Besuchern dieser Internetseite keine personenbezogenen Daten! Wir übermitteln beim Aufruf unserer Webseite keine Daten an Dritte (keine Einbindung von PlugIns oder Tracking Tools, keine Speicherung von Logfile, kein PlugIns sozialer Netzwerke). Auf unserer Webseite werden keine Cookies eingesetzt. Wir verwenden keine Analyse-Tools wie z. B. Google Analytics.

 
Verarbeitungsverzeichnis

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur zweckgebunden im Rahmen der Mandantsaufträge, transparent gegenüber den betroffenen Personen unter Berücksichtigung der beruflichen Verschwiegenheit nach dem Steuerberatungsgesetz. Wir gewährleisten die größtmögliche professionelle Datensicherheit und den Schutz vor unbefugten Zugriffen und Datenverlust. Über die gespeicherten Daten haben wir ein Verarbeitungsverzeichnis erstellt.

 
Ihre Auskunftsrechte und Widerrufsrecht etc.

Sie haben Anspruch auf die Information über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie haben Recht eine Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen und Recht auf Berichtigung und Vervollständigung sowie Löschung Ihrer Daten. Die Rechtsmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der Einwilligung bis zum Widerruf bleibt unberührt.

 
Datenweitergabe

Personenbezogene Daten werden an Dritte übermittelt, wenn - dies nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b) DSGVO für die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit der betroffenen Person erforderlich ist. - für die Datenübermittlung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. c) DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, und/oder - nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. a) DSGVO durch die betroffene Person ausdrücklich dazu eingewilligt wurde, - die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass die betroffene Person ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe ihrer Daten hat.
In anderen Fällen werden personenbezogene Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Steuerberatung

Persönlich. Kompetent. Zuverlässig.

Wir beraten steuerlich und betriebswirtschaftlich, dreisprachig und zuverlässig Einzelunternehmen, Personengesellschaften, Kapitalgesellschaften und private Steuerbürger.

Unsere Kanzlei

Unsere Leistungen

Individuell. Aktuell. Lösungsorientiert.

Wir unterstützen Sie mit allen Leistungen einer Steuerberatungskanzlei und helfen Ihnen mit Rat und Tat bei vielfältigsten wirtschaftlichen Fragestellungen.

alle Leistungen